Gesundes Abnehmen, Rezepte – glaubt nicht an alles!
Nutrition
Grüner Kaffee
Abnehmen Forte
abnehmen am bauch
wie kann ich schnell abnehmen

Gesundes Abnehmen, Rezepte – glaubt nicht an alles!

Mythos 1 - Joggen, Radfahren, Schwimmen, und Aerobik sind die besten Weisen, um abzunehmen. Ein lang anhaltendes Kardiotraining bringt nicht viel. Es wirkt am besten, in kurzen, aber intensiven Einheiten.

Mythos 2 – Diäten mit einem niedrigen Fettgehalt, sind zum Abnehmen am besten.

Das Fett ist ein unentbehrlicher Nährstoff für den Organismus, und ist unerlässlich für den Transport von Vitaminen, die sich im Fett auflösen; A, D, E, und K.

Eine wichtige Information hierbei ist, dass das Fett zur Hormonaufbildung genutzt wird, welche beim abnehmen helfen. Fettarme Diäten führen zu einer krankhaften Hormonbildung und einem niedrigen Energiestand.

Mythos 3 - Die Sauna verhilft bei der Fettreduktion durchs Schwitzen. Das ist ein Mythos, welcher entstand, bei der Gelegenheit der Gewichtsreduktion bei Boxern. In Wirklichkeit zeigen Nachforschungen das Gegenteil auf – die niedrige Temperatur ruft eine rege Arbeit der Schilddrüse auf, welche bei der richtigen Arbeit des Stoffwechsels verhilft.

Mythos 4 – Das Verzichten auf Kohlenhydrate ist die beste Weise, um abzunehmen. Der Verzicht auf Kohlenhydrate, eine längere Zeit über, führt zu einem niedrigen Stand von Leptin, das Hormon, welches das Fett als Treibstoff benutzt. Der Stoffwechsel schaltet also auf einen niedrigeren Gang – er verbrennt weniger Fett.

Mythos 5 – Beugen geben einen flachen Bauch. Im Moment, wenn Deine Bauchmuskeln von Fett überwachsen sind, ist es nicht die Menge an Beugen, die zur Reduktion Deiner Rettungsringe führt.

Mache ein Intervalltraining, und stelle sicher, dass der Kalorienverzehr, niedriger ist, als die Energiezufuhr.

Mythos 6 – Rotes Fleisch ist schädlich für die Gesundheit und die Gewichtsreduktion. Rotes Fleisch ist voll von Vitaminen, und Mineralien, indem auch Eisen, unentbehrlich bei der Produktion von Hämoglobin. Ohne Eisen, wird es Dir an Energie fehlen – das wichtige für die Gewichtsreduktion oxidieren von Fetten wird nicht so effektiv sein. Rotes Fleisch ist auch nützlich, bei einer Diät, weil es voll von Eiweiß ist, was das Sättigungsgefühl hervorruft.

Mythos 7 – Krafttraining wird aus einer Frau ein Mannsweib machen. Frauen haben kein entsprechendes hormonelles Profil, um eine große Muskelmasse zu erreichen, besonders wenn sie eine Diät machen. Je mehr Muskeln Du „züchtest“, desto mehr Fettgewebe kannst Du verbrennen.

Mythos 8 – Übungen sind nicht der beste Weg, um abzunehmen. Kalorienzähler, in welche jedes Fitnessstudio ausgestattet ist, sind dieser Theorie schuld, da sie einen niedrigen Verbrennungsstand aufzeigen, im Verhältnis zur Zeit und Energieaufwand. Aber Nachforschungen erweisen, dass Menschen, die üben, eine bessere Verbrennung, innerhalb der folgenden 48 Stunden, haben.

Die Wahl der Kunden:

Nutrition

  • Höchstes Kundenvertrauen
  • Reduziert effektiv die Fettschicht
  • Reduziert den Chormonspiegel
  • Entgiftet und verbrennt
Der niedrigste Preis online
57 €
Die Wahl der Experten:

Grüner Kaffee

  • Ideal zusammengewählt, patentierte klinische Inhaltsstoffe
  • Es hilft den Appetit zu zügeln
  • Es verbessert deutlich den Metabolismus
der niedrigste Preis online
49 €