Ernahrungsplan zum abnehmen
Nutrition
Grüner Kaffee
Abnehmen Forte
abnehmen am bauch
wie kann ich schnell abnehmen

Ernährungsplan zum abnehmen für Frauen: 5 Tipps

Wir alle jammern oft herum, dass unsere Beine, (was manchmal gar nicht der Wahrheit entspricht) zu dick sind, dass wir fett aussehen, dass wir nicht alles essen können, auf was wir Lust haben etc. Deswegen suchen wir oft, fruchtlos, nach Diäten die uns beim abnehmen helfen sollen. Anbei ein Ernährungsplan, welcher uns dabei verhilft, unseren Körper fit zu halten, und gesund zu bleiben:

  1. Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit am Tag. Du solltest Acht auf die Mahlzeit geben, mit welcher du deinen Tag anfängst. Getreide, Obst, Honig geben dir Kraft und ergänzen Vitaminmangel in unserem Organismus. Auch Fette, die keine Transfette sind – Kürbiskerne regen den Stoffwechsel an. Man sollte auch das Eiweiß nicht vergessen, z.B. Joghurt, oder weißer Käse.
  2. Wasser. Ein gut bewässerter Organismus wird Toxine schneller los. Außerdem verhilft Wasser dabei, in einer neutralen Weise, die Haut zu straffen, und überhaupt verhilft es dem Organismus, besser zu funktionieren. Es empfiehlt sich, den Tag über kohlensäurefreies Wasser zu trinken, und nach physischer Aktivität Wasser mit Kohlensäure, und zusätzlich reich an Kalkione, und Magnesium zu trinken.
  3. Iss Gemüse, dass ist die Grundnahrung für Frauen. Gemüse enthält viel Ballaststoff, welches nicht nur reibungslos die Därme reinigt, außerdem benötigen wir einen großen Anteil an Kalorien, um diesen zu verbrennen. Es verhilft bei der Abnahme mehr als jede andere Bindung.
  4. Du solltest das Essen von Eiweißen, und Kohlenhydraten nicht einschränken. In der ersten Etappe, verbraucht unser Organismus, zur Verbrennung, Kohlenhydrate, sie sind der beste Treibstoff. Natürlich die einfachen, enthalten in Obst, Honig, oder Getreide. Sie verhelfen bei der physischen, sowie geistigen Arbeit. Eiweiß ist, für unseren Organismus, die wichtigste Substanz, weil es für den Wiederaufbau von Zellen verantwortlich ist, so wie die Regeneration, zusammengefasst: für das Leben. Deswegen greift unser Körper letztendlich danach, auch wenn seine Verbrennung die meiste Energie verbraucht. Willst du ein junges Aussehen erhalten? Dann verzichte nicht auf Eiweiß.
  5. Esse Speisen mit einem hohen Anteil an Fetten. Sogar die wirksamsten Diäten, sind reich an Fetten.

Nachforschungen erwiesen, dass der größte Grund für das Übergewicht, eine niedrige Fähigkeit des Organismus ist, mit dem Zucker zurecht zu kommen. Fetthaltige Speisen sind auf jedem Fall zugelassen, wenn wir sie in nicht hoch verarbeiteter Form von Kohlenhydraten zu uns nehmen. Z.b. kann man Eisbein essen, aber nicht mit weißem, sondern schwarzem Brot.

Nudeln mit einer fettigen Soße ist keine gute Idee, aber in Form eines Letscho mit Gemüse, ist eine gut verdauliche Speise.

Die obig genannten Beispiele sind jedoch aus anderen Gründen gefährlich, z.B. wenn man einen hohen Cholesterinspiegel hat.

Es gibt Fette, die unser Organismus oft braucht. Diese sind enthalten, in: Fisch, Olivenöl, Körner und Kernen, Nüssen (diese sind auch reich an Eiweiß – mehr als jedes Fleisch).

Die Wahl der Kunden:

Nutrition

  • Höchstes Kundenvertrauen
  • Reduziert effektiv die Fettschicht
  • Reduziert den Chormonspiegel
  • Entgiftet und verbrennt
Der niedrigste Preis online
57 €
Die Wahl der Experten:

Grüner Kaffee

  • Ideal zusammengewählt, patentierte klinische Inhaltsstoffe
  • Es hilft den Appetit zu zügeln
  • Es verbessert deutlich den Metabolismus
der niedrigste Preis online
49 €